Kuddi’s Stübchen

Kurt auf Stübchen Dach

Nach 3 Jahren Planung, bürokratischen Hürden, Rückschlägen, einem zwielichtigem Lieferanten und einer Menge Schweiß steht unsere grün-weißes Stübchen im Dorney. Das Highlight war sicherlich der Moment des Dach Aufsetzen.

Am 24.10 – am Rande unseres ersten grün-weißen Oktoberfestes -eröffneten Präsident Kurt Brüggemann und Vereinsfreundin und Ratsvertreterin Carla Neumann-Lieven den Rohbau. Zu Ehren unseres 1. Vorsitzenden Kurt Brüggemann, der wie kein andere für den Bau gekämpft hat, heißt unserer Vereinsheim Kuddi’s Stübchen.

Übermütig wie wir waren haben wir den Aufbau der Stübchens und das Oktoberfest auf ein Wochenende gelegt bzw. legen müssen (hatten wir den zwielichtigen Lieferanten erwähnt?)


Die Stübchen-Historie zum Nachlesen:

Beginn

Erste Stellungnahme des 1. Vorsitzenden

Zwischenbericht

letzter Zwischenbericht vor Eröffnung